Als drittes Kunstwerk seiner "Illusions Bodypainting Reihe" hat der Künstler Johannes Stötter aus Italien (Südtirol) gerade sein neuestes Meisterwerk fertiggestellt – eine perfekte Illussion eines so faszinierenden Tieres wie dem Chamäleon.

Bereits vor einiger Zeit waren seine vorherigen Werke "Der Frosch" und "Der Papagei" sehr populär in den Medien. Seine erste Illussion, der Frosch entsprang einer spontanen Idee und er brauchte nur 10 Minuten für das Design. Danach begann er am Papier weiter mit Tieren und dem menschlichen Körper zu experimentieren und mehr solcher Illusionen zu kreieren. Nach einigen Versuchen realisierte er dann auch den Papagei.

NUN FINALISIERTE ER SEIN DRITTES MEISTERSTÜCK – DAS CHAMÄLEON WIRD NUN VERÖFFENTLICHT!
Johannes Stötter erzählt die Geschichte seines Chamäleons:

"Nachdem ich das Design fertig hatte, was nur eine halbe Stunde dauerte, probierte ich die verschiedenen Positionen mit den zwei modellen aus und es schien zu funktionieren, auch wenn es sehr schwer für sie war, die Positionen zu halten, speziell für das untere Modelle die Beine zu beugen. Da es viele verschiedene Arten von Chamäleons in der Natur gibt und diese verschiedenste Farben haben schien es sehr viele Möglichkeiten für eine Illusion zu geben. So dauerte es ungefähr 4 Tage das Design zu vergrößern und zu perfektionieren, sowie mit Farben zu versehen. Mit der Hilfe eines Assistenten dauerte das Bodypainting selbst etwa 6 Stunden. Ich musste die Haare der Modelle mit Lehn abdecken um sie wie Glatzen aussehen zu lassen.
Die Modelle sind zwei Schwestern und Freunde von mir. Sie sind sehr stolz darauf Teil meines neuesten Kunstwerks zu sein. Ich war ebenfalls sehr glücklich es fertiggestellt zu haben, das ist immer ein kleiner Teil Magie. Die meisten, die bereits einen Blick auf das Chamäleon werfen durften, sagen es ist sogar besser als der Frosch und der Papagei."

Veröffentlichung des Bildes bzw. der Geschichte ?

Wenn Sie Interesse haben dieses Werk, seine Geschichte oder das „Making of" in Video und Bild in Ihrem Medium zu veröffentlichen würden wir uns freuen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot unterbreiten zu dürfen.

Für Ihre Anfrage und weitere Informationen, kontaktieren sie uns bitte unter:
WB Production GmbH // Alex Barendregt
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel: +43 4245 21637

 

Drucken E-Mail

wb logo 245px